buch

Böse Schatten – Christian von Ditfurth

Endlich nach langen Jahren des Wartens ist Stachelmann zurück und ermittelt wieder. Mit Böse Schatten liegt der siebte Band der Reihe jetzt vor.

Im Sumpf deutsch-deutscher Geschichte

Josef Maria Stachelmann hat erreicht, wo er jahrelang drauf hin gearbeitet hat: eine Professur am historischen Institut des Uni und dessen Leitung. Doch bei allem beruflichen Erfolg kriselt es zwischen ihm und seiner Freundin Anne. Dann erscheint die Polizei bei seiner Antrittsvorlesung. Eine Leiche wurde nach 25 Jahren gefunden. Das Opfer wurde gefoltert und in dessen Mund rätselhafte Papierschnipsel gefunden. Stachelmann wird als Berater hinzugezogen und gerät bei seinen Nachforschungen prompt in die Schusslinie.

Fazit

Wieder einmal kommt man beim Lesen kaum zum Luftholen, so schnell reiht sich ein Ereignis an das nächste. Und wieder einmal rätselt und fiebert man mit Stachelmann mit. Böse Schatten ist ein Krimi, der sich sehr schnell und flüssig liest. Perfekt für den Sommerurlaub.

Weitere Infos

Erschienen im Penguin Verlag, ISBN: 978-3-328-10177-2, u.a. bei Amazon* als Taschenbuch und eBook erhältlich.